Erklärvideos – Ein neuer Trend mit effektiver Wirkung zur Kundenbindung

Unser Gesellschaft wird immer komplexer und es gibt zahlreiche Produkte und Dienstleistungen, die für den Verbraucher kaum noch verständlich sind. Um die Plausibilität zu steigern und die Komplexität aus einem Angebot zu nehmen, hat sich das Erklärvideo etabliert und wird von Interessenten wie Kunden gleichermaßen genutzt. Die kurzen praktischen Clips steigern Ihre Bekanntheit und Ihre Beliebtheit bei der Zielgruppe.

 

Ihre Vorteile mit professionellen Erklärvideos

Besser als jede schriftliche Anleitung zeigen Erklärvideos, welchen Mehrwert ein Produkt bringt, welches Problem gelöst wird und was zum Beispiel bei der Verwendung zu beachten ist. Die Vorteile eines erklärenden Videos sind vielseitig. In nur 75 Sekunden haben Sie ein Problem veranschaulicht und eine Lösung präsentiert. Mit einer schriftlichen Erläuterung und Beschreibung hätten Sie die Komplexität erhöht und wären nicht in allen Fällen zum gleichen Ergebnis gekommen. Damit ein Video als Erklärung funktioniert und die Zielgruppe begeistert, muss es professionell und entsprechend der Basics für Erklärvideos erzeugt sein.

Im Folgenden möchten wir Ihnen daher erst einmal erläutern, worauf es bei einem Erklärvideo ankommt und welche Aspekte in der Produktion von enormer Bedeutung sind.

  • Erklärvideos sind leicht verständlich und Schritt für Schritt aufgebaut.
  • Sie zeigen in der virtuellen Realität, was im Realen funktioniert.
  • Ein Erklärvideo erreicht sein Ziel auch bei geringer Aufmerksamkeit.
  • Der Zuschauer muss sich den Inhalt nicht erarbeiten, sondern wird direkt mit der Problemlösung konfrontiert.
  • Erklärvideos zielen auf Emotionen ab und erzeugen den Aha-Effekt.
  • Ein Erklärvideo setzt auf Animation und stellt die Problemlösung in den Mittelpunkt.

Ehe ein Erklärvideo entsteht, sind eine Beratung, die Konzeptionierung, die Vorbereitung und Übereinkunft zum Inhalt notwendig. Die eigentliche Produktion erfolgt in der Regel über eine animierte Software, sofern Sie keine Aufnahme mit einem menschlichen Erklärer wünschen. Es kommt ganz auf die Branche und auf die Komplexität des Produkts an, ob sich eine Animation zur Vereinfachung empfiehlt oder ob Sie eine Learning by Doing Anleitung liefern, in der ein menschlicher Protagonist zum Beispiel ein Produkt montiert. Anschließend erfolgt die Postproduktion, in der Effekte unterlegt und die Stimme mit den Bildern auf eine Spur gebracht werden. Fertig ist Ihr Erklärvideo, das nicht länger als 90 Sekunden, im Idealfall nur 75 Sekunden lang sein sollte. Ideal für erfolgreiches Storytelling Marketing.

Für was eignen sich Erklärvideos und welchen Effekt erzielen sie?

Erklärvideos eignen sich sowohl für Produkte wie Dienstleistungen, deren Einsatz, Vorteile, Nutzung oder Zusammenbau nicht eindeutig und somit für jedermann verständlich ist. In Zeiten von Social Media erzielt ein Erklärvideo einen weitaus höheren Effekt als beispielsweise eine Montageanleitung, für die der Nutzer nicht selten Bauzeichnungen lesen und ein Grundverständnis im Handwerk aufweisen muss. Wird die gleiche Montageanleitung in einem Erklärvideo aufgezeichnet, erhöht sich das Verständnis und der Zusammenbau erfolgt ohne Pannen und Probleme. Sehr beliebt sind animierte Videos, die auf humoristischem Weg und ohne belehrenden Ton eine Erklärung liefern.

Ein großer Vorteil von Video Marketing ist die rege Teilung in sozialen Netzwerken, die sich positiv auf das Ranking bei Google auswirkt und auch auf der YouTube Suche für die Erfolgssteigerung sorgt. Mit Erklärvideos können Sie praktisch nur gewinnen und zwar bei Ihrer Zielgruppe und an Bekanntheit. Wichtig ist bei der Erstellung, dass Sie den Clip kurz halten und direkt auf den Punkt kommen. Mit einfach verständlichen Worten und einer graphischen Stilisierung zum optischen Verständnis sind Erklärvideos ein Multiplikator Ihres Erfolgs.

Bedenken Sie: In einem Erklärvideo geht es nicht um Werbung, sondern darum, ein Produkt oder den Umgang mit diesem zu veranschaulichen. Aus diesem Grund treten Hintergründe und eine Umgebung aus dem Augenmerk, sodass sich der Blick allein auf den Content und damit auf die Erläuterung lenkt. Erklärvideos sind minimalistische Kurzfilme, die mit ihrer Einfachheit in der Darstellung für die Vereinfachung einer Situation sorgen und verständlich sein müssen.

Das Erklärvideo – Visualisierung erhöht das Verständnis

Wer sich eine Gebrauchsanweisung durchliest oder eine mündliche Erklärung ohne bildliche Darstellung erhält, versteht nicht selten noch weniger als vor dieser Maßnahme. Da Produkte und Dienstleistungen komplexer werden und der Mensch immer mehr können und wissen muss, hat sich die visuelle Erklärung als neuer Trend in der bildlichen Darstellung etabliert. Egal was Sie erklären und Ihrer Zielgruppe veranschaulichen möchten: Mit einem Video als Erklärung erzielen Sie schnellen Erfolg und können sicher sein, dass Sie positive Feedbacks für die Vereinfachung der Komplexität erhalten. Erklärvideos fördern Ihren Erfolg mit Nachhaltigkeit.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.