Mehr Ordnung mit Kennzeichnungsetiketten

Egal ob im heimischen Büro, bei der Arbeit oder im Haushalt, wenn alles gut organisiert und ordentlich verstaut ist, fällt automatisch jeder Handgriff leichter. Ein unverzichtbares Hilfsmittel hierfür sind Etiketten: Mit ihnen lässt sich nahezu alles im Handumdrehen kennzeichnen und markieren.

Einfaches Markieren und Ordnen mit Etiketten

Foto: Skitterphoto@pixabay.de

Foto: Skitterphoto@pixabay.de

Sehr effektiv, vor allem bei der Organisation von kleinen Teilen, sind Kisten aus Plastik oder Pappe. Alles findet darin Platz und sobald man den Deckel auf die Box setzt, sieht es wunderbar aufgeräumt aus. Das einzige Manko ist, dass man den Inhalt von außen nicht mehr erkennt — was nützt die vermeintliche Ordnung, wenn man hinterher doch nichts mehr finden kann? Hier sind Etiketten ungemein nützlich: Man hat sie schnell beschriftet und kann sie gut sichtbar auf die Vorderseite der Schachtel kleben. Somit weiß man auf einen Blick, was in welchem Kasten steckt.

Neben einfachen, selbstklebenden Etiketten gibt es auch Aufkleber, die sich ganz ohne Reste wieder entfernen lassen und danach an einer anderen Stelle wieder aufgeklebt werden können. Ändert sich zum Beispiel der Inhalt eines Behälters öfter, kann man die Beschriftung mühelos und ohne klebrige Rückstände anpassen. Genauso gut eignen sich diese leicht abziehbaren Varianten natürlich, wenn man ausgeliehene Gegenstände vorübergehend markieren möchte, ohne dauerhafte Spuren zu hinterlassen.

Bunte Farben und eigene Designs

In Firmen werden bunte Klebepunkte oft eingesetzt, um bestimmte Abläufe oder Themenbereiche optisch voneinander abzugrenzen. Dieses einfache Ordnungssystem lässt sich auch zu Hause anwenden, um zum Beispiel die Ablage im Büro nach Themen oder Personen zu ordnen oder in der Abstellkammer das Werkzeug von den Bastelmaterialien zu trennen. Viele handelsübliche Kennzeichnungsetiketten lassen sich zudem problemlos zu Hause mit Tinte oder Laser bedrucken. Wer einfache Etiketten also auf Dauer zu langweilig findet, kann sich so individuelle Aufkleber mit einem selbst entworfenen Design oder dem eigenen Firmenlogo herstellen. Für alle, die nicht selbst kreativ werden möchten, gibt es im Internet zahlreiche kostenlose Vorlagen für die unterschiedlichsten Etikettenformate zu finden, die bereits hübsch gestaltet sind und nur noch gedruckt werden müssen. Alternativ bieten einige Marken ihre eigene kostenlose Software zum selbst Gestalten oder fertige Vorlagen passend zu den jeweiligen Produkten an.

Sowohl die farbenfrohen, als auch die selbst gestalteten Aufkleber eignen sich zudem hervorragend für mehr Ordnung im Kinderzimmer. Mit bunten Farben und Motiven, die Kinder besonders leicht voneinander unterscheiden können, ist den Kleinen immer auf einen Blick klar, was nach dem Spielen in welche Kiste geräumt werden muss: Ein gelber Klebepunkt könnte zum Beispiel für Legosteine bestimmt sein, ein Roter für Puppen und ein Blauer für Buntstifte. Bei einem so einfach erkennbaren Ordnungssystem klappt das Aufräumen mit Links.

Robuste Aufkleber für Draußen

Wenn die Kennzeichnungsetiketten hauptsächlich für den Einsatz im Freien bestimmt sind, gelten ganz automatisch höhere Ansprüche: Sie sollen möglichst widerstandsfähig sein und auch bei schlechtem Wetter lange halten. Speziell für solche Zwecke gibt es eine große Auswahl an wetterfesten Etiketten, die Feuchtigkeit und teilweise sogar Öl oder Schmutz abweisen. Sie verkraften extreme Hitze und Kälte, was sie gleichzeitig auch für die Verwendung in Industrie und Gastronomie interessant macht. Natürlich eignen sie sich aber auch hervorragend, um Dinge zu beschriften, die zum Beispiel dauerhaft im Auto liegen sollen: Dort wird es im Sommer sehr heiß und im Winter eisig kalt — gewöhnliche Etiketten kleben hier schon nach kurzer Zeit nicht mehr richtig oder verblassen durch regelmäßige Sonneneinstrahlung.

Foto: Skitterphoto@pixabay.de

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.