Wie Sie mit Videoformaten Ihre Kunden beeindrucken können

Online Marketing ist bei Unternehmen in aller Munde. Es gibt kaum ein Unternehmen, welches nicht auf die Kraft des Videoformats vertraut. Mit dem Videoformat lässt sich die Werbebotschaft eines Unternehmens sehr effizient übertragen. Erfolgreiches Video Marketing hängt von mehreren Komponenten ab. Zum einen geht es um ein visionäres Management. Dieses entscheidet letztlich, in welcher Art und Weise das Video produziert wird. Zudem setzt sich das Video Marketing aus unterschiedlichen Komponenten zusammen. Sie sollten beispielsweise einen Videokanal auf YouTube betreiben, auf dem regelmäßiger Videos veröffentlicht werden.

Welche Art von Videos werden als sinnvoll erachtet

Neben den regelmäßig zu veröffentlichten Videos stellen auch Erklärfilme für laufende Produktvorstellungen eine wichtige Rolle. Der Imagefilm sollte Ihr Unternehmen vorstellen. Gerade bei komplexen Produkten ist ein Erklärfilm für Ihren Kunden wichtig. Viele Kunden informieren sich bereits vorab online über Ihre Produkte. Dabei können diese 24 Stunden online gehen und sich ihre hochgeladenen Videos ansehen. Bevor der Kunde also mit Ihnen in Kontakt tritt, können Sie sich das Videoformat ansehen. Davon profitieren beide Seiten. Zunächst wird der Kunde informiert. Die Fragen, die Ihnen der Kunde während des Verkaufsgesprächs stellen wird, sind fundierter, da sich dieser bereits vorab über das Video informieren konnte.

Tipps für die Gestaltung der wichtigsten Videos

In vielen Branchen wird die Kaufentscheidung unmittelbar nach Ansicht des Videos gefällt. Das Video muss natürlich wirklich gut sein, denn sonst wird der Kunde nach mehr Informationen fragen. Vielleicht dient ein Beispiel der besseren Veranschaulichung. Wenn ein Goldschmied Eheringe online verkauft, dann hat der Kunde meist Fragen. Diese müssen vor dem Kauf beantwortet werden. Zum Beispiel möchte dieser wissen, aus wie viel Karat das Grundmaterial besteht.

Außerdem können Fragen bezüglich des Ursprungs des Golds gestellt werden. Gerade der Aspekt der Nachhaltigkeit ist Kunden heute sehr wichtig. Aus diesem Grund sollten all diese wichtigen Fragen nach Möglichkeit im Video beantwortet werden. Nach einer ähnlich strukturierten Art und Weise gehen Sie bei der Planung des Imagefilms vor. Dieser dient der Vorstellung Ihres Unternehmens.

Der Kunde sieht sich – im Vergleich zum Erklärfilm – das Video völlig ohne eine Erwartungshaltung an. Damit bleibt Ihnen der Vorteil der Gestaltungsfreiheit und Sie können Ihren Kunden positiv mit dem Video überraschen.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.