Werbegeschenke machen froh

Dass kleine Geschenke die Freundschaft erhalten, ist nicht neu. Trotzdem wird diese schlichte Tatsache in der Geschäftswelt oft zu wenig beachtet. Es geht dabei nicht darum, Tag und Nacht die Kunden zu umgarnen. Das wäre sogar falsch, weil es aufdringlich ist, und Aufdringlichkeit mögen die Menschen in aller Regel nicht. Dennoch, ein paar kleine schöne Gesten erfreuen die Kunden und halten sie am Unternehmen. Artikel zum Verschenken gibt es schließlich in großer Zahl, daher wäre es sträflich, würde man dieses Marketingmittel nicht nutzen. Der Shop von wipex.ch ist seit über 20 Jahren darauf spezialisiert, Werbeartikel zu bedrucken.

Was sind die Vorteile von Werbegeschenken?

Es ist ein Fehler, der immer wieder gemacht wird. Neu hinzugewonnene Kunden werden gewissermaßen „zu den Akten“ gepackt, das Augenmerk wird auf die Gewinnung der nächsten neuen Kunden gelegt. Dabei ist es erwiesenermaßen so, dass gerade Bestandskunden immer gut sind für Folgegeschäfte, wenn sie denn gehegt und gepflegt werden. Es ist auch überhaupt nicht zu verstehen, warum viele Unternehmen lieber den Aufwand betreiben, Neukunden von sich zu überzeugen als das bereits gewonnene Vertrauen von Bestandskunden zu pflegen und auszubauen.

Doch selbst wenn man weiß, wie wichtig es ist, mit Bestandskunden angemessen umzugehen, lauern Fallstricke auf dem Weg dorthin. Alle drei oder vier Monate bei einem Kunden anzurufen und ihn auf neue Angebote, Produkte oder Dienstleistungen aufmerksam zu machen, wirkt – wie schon weiter oben in einem anderen Zusammenhang beschrieben – schnell aufdringlich. Artikel zum Verschenken dagegen sind nicht nur nicht aufdringlich, sie erzeugen Freude bei den Kunden. Das liegt vor allem daran, dass es sich nicht um den offensichtlichen Versuch handelt, etwas zu verkaufen (wann und wann Kunden kaufen, wollen die nämlich am liebsten immer selbst entscheiden). Ein Kunde, der ein Werbegeschenk bekommt, fühlt sich wertgeschätzt, er hat das Gefühl, dass an ihn gedacht wird (was ja auch der Wahrheit entspricht) und dass er ernst genommen wird.

Der zweite Punkt ist die Nützlichkeit von Werbegeschenken. Ob Kugelschreiber, USB-Stick, Regenschirm, Schlüsselanhänger, Mütze oder T-Shirt, Artikel zum Verschenken haben in aller Regel einen Nutzen, und selbst wenn der mal nicht vorhanden sein sollte, machen sie doch immer noch Spaß.

Apropos Spaß – Werbegeschenke können und dürfen durchaus auch witzig sein.

Beispiel USB-Sticks

USB-Stick als WerbegeschenkUm alle Werbegeschenke, die man bei wipex.ch kaufen kann, aufzuzählen, wäre viel mehr Platz nötig, als hier zur Verfügung steht. Am besten besucht man den Shop und sucht sich einfach die Artikel zum Verschenken heraus, die für die eigenen Zwecke in Betracht kommen. Anhand eines Beispiels wollen wir aber einen Blick auf die Effektivität von Werbegeschenken werfen. Sprechen wir also über USB-Sticks. Sie sind klein, sie sind praktisch, man braucht sie oft und sie passen in jede Jacken- oder Hosentasche. USB-Sticks sind in den letzten Jahren immer wichtiger geworden, man speichert etwas an Ort A, um es an Ort B wieder verwenden zu können. Man trifft sich unterwegs, tauscht Daten oder Dokumente in Form eines USB-Sticks aus und kann sie später wieder verwenden. Wer USB-Sticks als Werbemittel verwendet, kann sicher sein, dass sie oft genutzt werden. Und – was aus Unternehmenssicht das Wichtigste ist – man kann sicher sein, dass sowohl der Firmenname als auch das Logo von unterschiedlichen Menschen gesehen wird. So tut man seinem Kunden etwas Gutes und erreicht auch noch andere Menschen. Gestört führt sich freilich deswegen niemand.

Geschenke, die sich auszahlen

Werbegeschenke sind eine Investition in die Zukunft. Man sollte daher nicht den Fehler machen, gleich nach der Bestellung bei wipex.ch darauf zu hoffen, dass sich haufenweise Bestandskunden melden, die etwas Neues erwerben möchten. Der Effekt kann sich strecken, manchmal auch über längere Zeiträume. Aber dass etwas zurück kommt, davon kann man fast sicher ausgehen. Über kurz oder lang erinnern sich Kunden wieder an das Unternehmen, bei dem sie Produkte oder Dienstleistungen gekauft haben. Alles dank der Artikel zum Verschenken.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.